Schuetzenzunft-Waren von 1674 e.V

Zugelassene Waffen- und Munitionsarten auf dem Schießstand der Schützenzunft-Waren von 1674 e.V

 

Auf diesem Schießstand darf gemäß §44 Abs. 4 WaffG und § 33 Abs. 1 der 1.Verordnung zum WaffG nur mit folgenden Waffen und Munitionsarten geschossen werden:
 
 zur Verfügung stehen 4 Stände für Kurz- und Langwaffen
 Schießstand der Schützenzunft-Waren Müritz von 1674 e.V Schießstand der Schützenzunft-Waren Müritz von 1674 e.V
 Schießstand der Schützenzunft-Waren Müritz von 1674 e.V Schießstand der Schützenzunft-Waren Müritz von 1674 e.V
 Luftdruck-,Federdruck-und CO Waffen:
Pistolen:
Revolver:
Einzellader-Mehrlader- und Selbstladegewehre:
Flinten:
mit Blei-Kelchgeschossen im Kaliber 4,5mm
(bis Kaliber 50)
(bis Kaliber 50)
mit Blei-Teilmantel- und Vollmantelgeschossen
(mit Flintenlaufgeschossen) und einer maximalen
Bewegungsenergie der Projektile von 5000 Joule

Aktuelle News

3D Landesmeisterschaft Starterliste

weiter lesen


3D Parcour in Waren

weiter lesen


Powered By Netservice
Schützenzunft Bogensport